23.06.2014 - Heilpädagogisches Voltigieren

Die Schüler und Schülerinnen der S1- und der S2-Klasse erhielten im zweiten
Semester die Möglichkeit zum heilpädagogischen Voltigieren im Reitstall in
Wasserburg. Die Kinder durften Angelina, unser Therapiepferd, putzen,
streicheln, mit Tüchern schmücken und mit Karotten verwöhnen. Besonders
mutige Kinder führten kleine Kunststücke am Pferderücken durch. Wir bedanken
uns beim Lions Club St. Pölten, der dieses Projekt ermöglichte.

Heilpädagogisches Voltigieren
Heilpädagogisches Voltigieren
Heilpädagogisches Voltigieren
Heilpädagogisches Voltigieren
Heilpädagogisches Voltigieren
Heilpädagogisches Voltigieren
Heilpädagogisches Voltigieren
Heilpädagogisches Voltigieren
Heilpädagogisches Voltigieren

 

© 2014, SPZ St. Pölten ASO Nord
Zurück